Seite drucken · Suche · Kontakt · Newsletter · Sitemap · Impressum/Datenschutz

Dürre im südlichen Sambia: Gossner Mission hilft

Volker Waffenschmidt prüft Mitteleinsatz vor Ort

Die globale Erwärmung trifft Sambia in besonderem Maße. In der Südprovinz gab es 2019 keine Ernte. Viele Bauern mussten ihre Rinder verkaufen, da sie diese nicht mehr füttern konnten. „Eine Hungersnot droht“, befürchtet Heidrun Fritzen, die Gossner-Repräsentantin in Lusaka. Dr. Volker Waffenschmidt, Afrika-Koordinator der Gossner Mission, macht sich zurzeit selbst ein Bild von der Lage vor Ort. Denn die Gossner Mission will mit einem Bewässerungsprojekt den Menschen im Süden des Landes zur Seite stehen.


Der Wassermangel betrifft im südlichen Gwembe-Tal vor allem die Landwirtschaft. „Eigentlich sind die Bauern Selbstversorger. Doch nun gehen ihre Vorräte zur Neige; sie müssen Obst und Gemüse auf dem Markt einkaufen“, betont Dr. Volker Waffenschmidt. Das hat schwerwiegende Folgen: Die Preise für die Grundnahrungsmittel steigen; der Mais kostet doppelt so viel wie im vergangenen Jahr.

Ein weiteres Projekt im Süden des Landes, das die Gossner Mission gemeinsam mit der Kaluli Development Foundation (KDF) realisiert, nimmt die Förderung von Mädchen und Frauen in den Blick. Das Programm ist im Juli 2019 angelaufen und zielt darauf ab, in 20 Schulen im Bezirk Aufklärungsarbeit zu betreiben und die Rolle der Mädchen in Schule und Gesellschaft zu verändern. Dies geschieht u.a. durch Fortbildung von Vertrauenslehrerinnen, Bildung von SchülerInnengruppen und eine breite Öffentlichkeitsarbeit, etwa in Form monatlicher Radiosendungen. Das Projekt mit einem Gesamtbudget von rund 70.000 Euro wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert.

Im Jugendzentrum des Bezirks sind zudem zwei der fünf Freiwilligen im Einsatz, die nach Sambia entsandt sind. Auch diese wird Dr. Volker Waffenschmidt treffen und sprechen.
(Berlin, 23.01.2020)

Die Menschen im Süden Sambias brauchen Ihre Hilfe!

Hier können Sie sicher online spenden >>

Unser Spendenkonto:
Gossner Mission
Evangelische Bank
IBAN: DE35 5206 0410 0003 9014 91
BIC: GENODEF1EK1
Kennwort: Sambia – Gwembe-Tal


<< zurück